Unser neues Projekt

Die erste Kirche in Deutschland, die zum Ferienhaus umgenutzt wird.

In einer Internetausschreibung der Stadt Bernkastel bin ich auf die Alte Kirche in Wehlen gestoßen, für die seit langem ein neuer Eigentümer gesucht wurde. Aber niemand wollte das mittlerweile marode Gebäude haben. Da der Stadt die finanziellen Mittel fehlten, hatte es über Jahre hineingeregnet, so dass ein extremer Hausschwammbefall, Schimmel und aufsteigende Feuchtigkeit vorhanden war. Doch das Baujahr von 1668 und die vielen Altbauelemente hatten immer noch ihren Charme. Für uns war sie perfekt, da sie bereits vor über 100 Jahren nicht mehr genug Platz für die wachsende Bevölkerung bot, daher nach dem Bau der neuen Kirche schon säkularisiert und in Armenwohnungen umgebaut wurde und somit von der Aufteilung her als Gruppenhaus bestens geeignet ist. Später folgten dann Umnutzungen als Kindergarten, Probenraum des örtlichen Chors, Versammlungsraum und auch bereits normale Wohnnutzung, so dass die Wehlener schon daran gewöhnt waren, dass ihre Alte Kirche anderen Zwecken dient. Das war, glaube ich, hilfreich für die Akzeptanz meines neuen Konzepts.

Zurück