Unsere "Bleibe" ist ein 200 Jahre altes Bauernhaus im Fachwerkdorf Bödefeld im Sauerland mit viel Geschichte und Charme. Durch eine behutsame Kernsanierung konnte der Reiz des Alten mit dem Komfort der heutigen Zeit in Einklang gebracht werden. Dadurch ist ein besonderes Seminarhaus und Gruppenhaus für Familientreffen, Workshops, Proben, Seminare etc. entstanden. Da wir uns mitten im Dorfzentrum befinden, ist das Haus für lautstarke Feiern nicht geeignet.

 

Objekt / Ausstattung

Mit den beiden großzügigen Gemeinschaftsräumen, den liebevoll gestalteten, individuellen Gästezimmern sowie den modernen Bädern und der Sauna ist es für vielfältige Nutzungsmöglichkeiten der perfekte Rahmen. Das weitläufige Grundstück mit Garage, Parkflächen, Terrassen, der Wiese mit dem alten Obstbaumbestand und dem uneinsehbaren Privatpool ergänzen das schöne Gebäude.

Im Winter gibt es einen Hang zum Schlittenfahren direkt hinter dem Haus. Außerdem befindet sich die längste Abfahrt des Sauerlandes mit dem Hunaugelände in Bödefeld. Auch Langlaufloipen sind präpariert.

Im Sommer bietet unser hauseigener Außenpool viel Badespaß. Der große Garten hat eine Schaukelanlage und einen schönen Sandkasten.

 

Innen

In unserer offenen Küche wird das miteinander Kochen zum Erlebnis. Sie ist mit modernsten Geräten ausgestattet, alles in doppelter Ausführung: übergroße Cerankochfelder, Geschirrspüler, Kühlschrank, Gefrierschrank, der Backofen und eine Mikrowelle mit Grill. Daran anschließend gelangt man in den Essbereich mit seinem gemütlichen, offenen Kamin.

An den gegenüberliegenden Kochfeldern kann man sich beim Kochen unterhalten.

Unser Esszimmer kann durch seine Möblierung individuell an die Gruppengröße angepasst werden. Es bietet einen direkten Zugang zu der großen Terrasse und in die Küche.

offener Kamin mit Sitzgelegenheit

Unser Esszimmer kann zum Seminarraum umfunktioniert werden, der für bis zu 26 Personen ausgelegt ist. Er ist mit einem Beamer, drei Flipcharts, drei Metaplanwänden sowie einem Moderationskoffer ausgestattet.

Im hinteren Teil des Flurs gibt es einen großzügigen Garderobenbereich und den Zugang zur Sauna.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Alkovenzimmer im Chaletstil.

Die Sauna hat einen Ausgang zur Terrasse mit einer großen Außenliege.

Der Gruppenraum im Dachgeschoss gibt durch die bodentiefen Fenster einen Blick auf den Garten mit seinem alten Obstbaumbestand frei. Hier kann man ungestört Yoga und Meditation üben.

Der Holzboden und die Schrägen lassen eine besondere Atmosphäre entstehen.

Das Haus verfügt über fünf Doppelzimmer (ein Alkovenbett) und vier Vierbettzimmer (drei mit Schlafcouch und eins mit Alkovenbett). Hier ein Beispiel für ein Familienzimmer mit Schlafcouch.

Familienzimmer mit Alkovenbett

Ein weiteres Familienzimmer.

Doppelzimmer

Vorraum zum Bad mit Badewanne

Die sieben modernen Badezimmer (zwei mit Badewanne) werden durch zwei Gästetoiletten ergänzt.

Badezimmeransicht im Dachgeschoss

Die Schaukel im Flur macht nicht nur Kindern Freude.

Außen

Der kleine Pool sorgt für Abkühlung im Sommer.

Vom Wohnzimmer gibt es einen Ausgang in den Garten.

200 Jahre alte Fachwerkfassade mit Inschrift

Der Poolbereich ist kindersicher umzäunt.

der Garten mit der Schaukel

die idyllische Streuobstwiese hinter dem Haus

Die Terrasse hinter dem Esszimmer lädt zum Grillen ein.

Unser Haus liegt im Ortszentrum des schönen Fachwerkdorfes Bödefeld im Hochsauerland.

Lage + Umgebung

Graf-Gottfried-Straße 5,  57392 Schmallenberg-Bödefeld

Land der tausend Berge

Das Fachwerkdorf Bödefeld verfügt noch über eine ungewöhnlich gute Infrastruktur: Restaurants, Cafés, eine Bäckerei, ein Metzger, Gertänkelieferant, Catering, Blumengeschäft, Kosmetikstudio sowie ein kleiner Supermarkt befinden sich in direkter Nachbarschaft. Unmittelbar hinter dem Garten beginnen die Wanderwege und liegt ein Rodelhang. Eine perfekte Mischung zwischen Dorferlebnis und Natur.

Preise + Saison

Das Haus kostet pauschal € 490,- pro Nacht und kann bis zu 26 Personen genutzt werden.

Die Wochenenden gehen immer bis Sonntag Abend und werden mit 2,5 Nächten berechnet (€ 1.225,-).

Der Wochenpreis (7 Nächte, Anreise Freitag) beträgt vergünstigt € 2.990,-.

Sämtliche Nebenkosten, Saunabenutzung, WLAN-Zugang sowie eine Fuhre Kaminholz sind im Mietpreis enthalten. Die Poolnutzung ist ebenfalls kostenfrei, jedoch witterungsabhängig.

Die Endreinigungspauschale beträgt € 165,-. Die Tourismusabgabe von € 2,00 pro Person ab 14 Jahren pro Nacht ist bei Schlüsselübergabe zu entrichten.

Es wird eine Kaution von € 300,- erhoben.

Bettwäsche und Handtücher sind mitzubringen.

 

Feiertage, Karneval und Brückentage 3,5 bzw. 4,5 Nächte, Weihnachten und Ostern (Mindestaufenthalt 7 Nächte): Tagespreis € 545,-;

Silvester (Mindestaufenthalt 7 Nächte): Miete € 4.500,-.

 

Die Konditionen als Fotolocation und Filmlocation bitte anfragen.

 

Aufgrund der Größe des Hauses und der Vielzahl der Gäste sind Haustiere leider nicht gestattet.

 

Verfügbarkeit + Kontakt

Hier erfahren Sie, zu welchen Terminen dieses Haus noch verfügbar ist.

Datenschutz*